vor 27 Tagen

Leitung Institut für Pflege (m/w)

WILHELM AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Leitung Institut für Pflege (m/w)

Gestaltungswille und Innovationskraft …

… sind wichtige Voraussetzungen, um das bestehende Institut für Pflege, eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz, weiter auszubauen.
 
Unser Kunde, die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, ist eine Bildungseinrichtung mit hoher Reputation, deren Departement Gesundheit als grösstes und renommiertestes Schweizer Bildungs- und Forschungszentrum in verschiedenen Bereichen des Gesundheitswesens gilt. Sie können die Chancen einer Neuausrichtung nutzen, welche sich aus dem Generationenwechsel im Institut wie auch in der Departementsleitung ergeben. Aufgrund Pensionierung der aktuellen Stelleninhaberin suchen wir eine neue

Leitung Institut für Pflege (m/w)

Sie übernehmen die Leitung des Instituts mit seinen vier Leistungsbereichen Aus- und Weiterbildung, Forschung und Entwicklung sowie Dienstleistung. Die Studiengänge umfassen einen Bachelor- und einen Masterabschluss in Pflege als Vorbereitung zur Funktion als Advanced Practice Nurse (APN) wie auch mehrere Master of Advanced Studies.

Klassische Führungsaufgaben gehören ebenso zu Ihrer Funktion wie die finanzielle Verantwortung für das Institut, und Sie wirken aktiv an dessen strategischer Ausrichtung mit. Die interprofessionelle Zusammenarbeit mit schulinternen wie auch externen Fachspezialisten soll künftig gefördert werden. Zudem übernehmen Sie repräsentative Aufgaben.
Wir wenden uns an Personen mit Praxiserfahrung in der Pflege und einer

Promotion in Pflegewissenschaften

oder in einem verwandten Fachgebiet. Sie verfügen über Führungserfahrung und Überzeugungskraft, was sich in Ihrer Kommunikationsstärke zeigt. Weiterhin handeln Sie unternehmerisch und sind bestens vertraut mit aktuellen Trends in der Schweizerischen Gesundheitsversorgung, innerhalb derer Sie gut vernetzt sind. Zusätzlich zu Ihrer Freude an Innovationen besitzen Sie einen Leistungsnachweis in der zeitgemässen Lehre und Forschung.
 
Sind Sie bereit, Gestaltungsmöglichkeiten wahrzunehmen und das Institut weiterzuentwickeln? Dann freut sich Marc Bellin auf Ihre Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen.

Marc Bellin