vor 11 Tagen

Betriebsleiter Arbeitsintegration (m/w)

WILHELM AG

  • Arbeitsregion
  • Branche
  • Anstellungsart
  • Position

Bewerben

  • Es wurden noch keine Dokumente hinzugefügt.
  • {{ file.error | translate }}

  • {{ 'labels-general.form.attachments.documents' | translate:"{ 'count': queueLength() }" }} - {{ totalSize() | formatFileSize }}

    Diese Dokumente überschreiten das Maximum von 7MB

* Pflichtfeld

Betriebsleiter Arbeitsintegration (m/w)

Ausbau eines Wiedereingliederungs-Betriebs

we-care, das Kompetenzzentrum für Arbeitsintegration (www.w-care.ch), ist ein Dienstleistungs-angebot der Stiftung wisli. Es bietet individuelle Lösungen bei der nachhaltigen Wiedereingliederung von psychisch beeinträchtigten Menschen in die Arbeitswelt. Für den Standort in Bülach suchen wir eine sozial kompetente Persönlichkeit als

Betriebsleiter Arbeitsintegration (m/w)

Sie übernehmen in enger Zusammenarbeit mit der Bereichs- und Geschäftsleitung die Führung der operativen Geschäfte und den weiteren Ausbau des Betriebs. Gemeinsam mit Ihrem Kollegen in Winterthur und der Bereichsleitung legen Sie die fachliche Ausrichtung des Betriebs fest und setzen diese mit Ihrem Team (10 Mitarbeitende) auf hohem Qualitätsniveau um. Sie sind für die Führung und den fachlichen Support der Case Manager zuständig und übernehmen dazu selbst einzelne Klienten-Mandate. Sie koordinieren die verschiedenen Integrationsmassnahmen im Auftrag der SVA und arbeiten eng mit Unternehmen, Ärzten, Versicherungen und Behörden zusammen.  Zudem helfen Sie massgeblich mit, die Angebote laufend auszubauen und weitere SVA-Mandate zu gewinnen.
Für diese unternehmerische Aufgabe bringen Sie eine Ausbildung in psychiatrischer Pflege, Psychologie, Sozialarbeit, Sozialpädagogik o.ä. mit oder haben einen kfm./betriebswirtschaftlichen Background mit guten Kenntnissen des anderen Bereichs. Weiter verfügen Sie über fundierte Kenntnisse in
 

Teamführung, Arbeitsintegration und Sozialversicherung

Sie zeichnen sich durch hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz sowie Fingerspitzengefühl im Umgang mit den verschiedensten Anspruchsgruppen aus. Dazu haben Sie ein eloquentes, sicheres und gepflegtes Auftreten sowie Durchsetzungsvermögen. Für den Geschäftserfolg der dynamischen Organisation ist eine kollegiale und engagierte Zusammenarbeit sehr wichtig – ebenso Ihre Freude, Partnerschaften zu vertiefen und weiter auszubauen.  
Reizt es Sie, die Leitung dieses Integrations-Betriebs zu übernehmen? Dann freut sich Rainer Marty auf Ihre Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte online einreichen.

Rainer Marty