Company logo

Ärztin / Arzt mit Schwerpunkttitel Geriatrie 80-100%

Hirslanden Klinik St. Anna
Luzern

1W

Die Hirslanden-Gruppe ist das grösste medizinische Netzwerk der Schweiz. Die Gruppe umfasst 17 Kliniken in 10 Kantonen. Sie betreibt zudem 5 ambulante Operationszentren, 18 Radiologie- und 6 Radiotherapieinstitute. Die Gruppe zählt 11 025 Mitarbeitende.

Ärztin / Arzt mit Schwerpunkttitel Geriatrie 80-100%

Ärztin / Arzt mit Schwerpunkttitel Geriatrie 80-100%

Arbeitsort: Klinik St. Anna | Luzern
Besetzung per: nach Vereinbarung
Anstellungsart: Unbefristet
Referenznummer: 5387

Die Klinik St. Anna ist die einzige private Zentrumsklinik in der Zentralschweiz. Wir decken in unserem Akutspital mit breitem Leistungsspektrum mehr als einen Viertel der stationären Behandlungen für Stadt und Kanton Luzern ab. Mit unseren drei Standorten im Grossraum Luzern sind wir eine der grössten Arbeitgeberinnen und einer der wichtigsten Ausbildungsbetriebe der Zentralschweiz. Zu unserem umfassenden medizinischen Angebot gehört die Klinik für Innere Medizin. Sie betreut eigenverantwortlich stationäre und ambulante Patienten und ist im Rahmen eines Mitbetreuungssystems für die internmedizinische Betreuung operativer Patienten aller Fachrichtungen zuständig.

IHR WIRKUNGSBEREICH

IHRE AUFGABEN

  • In dieser Funktion verantworten Sie den geriatrischen Konsiliardienst unserer Klinik.
  • Schwerpunkt der Tätigkeit ist die geriatrische Abklärung und Beratung von Ärzten, Pflege- und Kurheimen, Patienten und Angehörigen. Stationäre geriatrische Patienten werden je nach Bedarf in einem Altersunfallzentrum oder im Rahmen einer Frührehabilitation intensiv betreut. Eine Mitbetreuung unheilbar erkrankter Patienten (Palliative Care) ist vorgesehen.
  • Eine Beteiligung am internistischen Dienst ist gewünscht.

IHR PROFIL

  • Wir suchen eine initiative Persönlichkeit mit einschlägiger Erfahrung in der Geriatrie und Freude an interdisziplinärer und interprofessioneller Aufbau- und Ausbauarbeit. Mit Ihrem Fachwissen und Ihrer Erfahrung helfen Sie mit, die Geriatrie an der Klinik St. Anna weiter zu entwickeln.
  • Als Geriater/-in sind Sie das Arbeiten im Team gewohnt und bringen fundierte Kenntnisse in der Gesprächsführung mit.
  • Wir erwarten von Ihnen eine abgeschlossene oder kurz vor dem Abschluss stehende Facharztweiterbildung in Geriatrie, die in der Schweiz anerkannt wird.
  • Sie verfügen über breite mehrjährige Berufserfahrung. Idealerweise konnten Sie bereits Erfahrungen in einer Kaderposition sammeln (Oberarzt, Leitender Arzt) und unternehmerisches Denken ist Ihnen nicht fremd.

BISHERIGE ERFAHRUNG

WEITERE FÄHIGKEITEN UND KENNTNISSE

Es erwartet Sie ein engagiertes ärztliches und therapeutisches Team mit Freude an interdisziplinärer Arbeit, schnelle Entscheidungswege und eine moderne Einrichtung. Zudem bieten wir grosszügige Weiterbildungsmöglichkeiten und eine interessante, herausfordernde Aufgabe. Als Teil der Privatklinikgruppe Hirslanden zählen wir u.a. durch marktgerechte Sozial- sowie Lohnnebenleistungen zu den attraktivsten Arbeitgebern im Schweizer Gesundheitswesen.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne PD Dr. med. Esther Bächli, Chefärztin Innere Medizin, unter T +41 41 208 32 90. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.