Company logo

Dipl. Expertin / Experte Intensivpflege NDS HF 80 - 90 %

St. Claraspital AG
Basel

4W

Dipl. Expertin / Experte Intensivpflege NDS HF 80 - 90 %

Für die Abteilung Intensivmedizin suchen wir per 1. Juni 2022 eine/n


Dipl. Expertin / Experte Intensivpflege NDS HF 80 - 90 %

Das Claraspital, grösstes Basler Privatspital, ist ein universitäres Lehr- und Forschungsspital mit einem vollumfänglichen Leistungsauftrag für die hochspezialisierte Bauchchirurgie und überregionaler Ausstrahlung seiner Zentren «Bauch» und «Tumor» sowie seiner Spezialgebiete. Im Claraspital finden Mitarbeitende Arbeitsplätze, an denen sie sich beruflich wie auch menschlich entfalten können. Grossen Wert legen wir im Claraspital darauf, unsere Unternehmenskultur bewusst zu pflegen und weiterzuentwickeln und die gemeinsam erarbeiteten Kulturkriterien «gemeinsam - kompetent - verantwortungsbewusst» aktiv zu leben.

Die Abteilung Intensivmedizin bildet eine eigenständige Abteilung und besteht aus einer Intensivstation mit zehn Betten. Es werden jährlich über 1000 Patientinnen und Patienten behandelt und die meisten modernen intensivmedizinischen Verfahren angeboten.


Ihre Aufgaben sind

  • Optimale Versorgung und Betreuung unserer intensivpflichtigen Patienten
  • Unterstützung, Begleitung und Beratung der Patienten
  • Pflege, Überwachung, Diagnostik und Therapie der Patienten
  • fachgerechte Bedienung von technischen Hilfsmitteln und Geräten
  • Unterstützung und Begleitung der Studierenden HF, FH Pflegefachpersonen und NDS Intensivpflege
  • Dokumentation pflege- und behandlungsrelevanter Daten und Informationen

Sie bringen mit

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Pflegefachperson HF/FH mit Zusatzausbildung Intensivpflege (NDS)
  • Fundiertes Fachwissen und einen hohen Qualitätsanspruch
  • Einen freundlichen und einfühlsamen Umgang mit unseren Patienten

Wir bieten

  • Eine anspruchsvolles, interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet
  • eine fundierte Einarbeitung durch ein motiviertes und engagiertes Team
  • vielseitige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • attraktive Anstellungskonditionen mit grosszügigen Sozialleistungen
  • gute Erreichbarkeit des Arbeitsortes (Tram, Bus, Fahrrad, etc.)

Fühlen Sie sich angesprochen, dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Marny Cukor, Leiterin Pflege Intensivmedizin, T +41 61 685 85 64.