Company logo

Leitender Arzt Neuropädiatrie m/w 80-100%

Klinik Lengg AG
place
Zürich

1W

Online bewerbenopen_in_new

Leitender Arzt Neuropädiatrie m/w 80-100%

Kaderärztliche Abklärung und Behandlung der stationären Patienten sowie die Betreuung der Angehörigen
Leitung der invasiven und nicht-invasiven prächirurgischen Epilepsiediagnostik für Kinder und Jugendliche
Durchführung von eigenen Sprechstunden
Verantwortung für die Befundung bzw. die Supervision der Befundung von EEG-Ableitungen bei Kindern und Jugendlichen
Teilnahme an prächirurgischen Fallbesprechungen inkl. Präsentation der prächirurgischen Fälle im Kooperationsverbund
Fachliche Supervision und Ausbildung der weiteren ärztlichen Mitarbeitenden der Klinik für Kinder und Jugendliche
Vertretung der Klinik für Kinder und Jugendliche gegenüber Dritten

Abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Kinder- und Jugendmedizin mit Schwerpunkt Neuropädiatrie
Vorangegangene mind. 2-jährige oberärztliche Funktion
Kompetenz in der pädiatrischen Epileptologie sowie der Arbeit mit chronisch kranken Kindern
Akademisches Interesse und Erfahrung in der Epilepsie Forschung
Bereitschaft an der regelmässigen Teilnahme an Hintergrunddiensten
Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein sowie hohe soziale und fachliche Kompetenz

Löhnen nach kantonalen Richtlinien
5 Wochen Ferien, ab dem 50. Altersjahr 29 Tage, ab dem 60. Altersjahr 31 Tage
Eigener Pensionskasse mit einem überdurchschnittlichen Arbeitgeberanteil
Sehr guten internen und externen Weiterbildungsangeboten
Flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
Mitarbeiterermässigung in unserem öffentlichen Restaurant, Parkplatzmöglichkeiten, Beteiligung am Halbtax- oder Generalabonnement sowie Vergünstigungen in unserer Apotheke

Für die Leitung unserer Epilepsie-Klinik für Kinder und Jugendliche an der Schweizerischen Epilepsieklinik suchen wir zum 1. August 2021 oder nach Vereinbarung eine verantwortungsbewusste Persönlichkeit als

Die Klinik Lengg AG ist eine Klinik für Neurorehabilitation und Epileptologie, getragen von der «Schweizerischen Epilepsie-Stiftung» und der «Stiftung Zürcher RehaZentren». Wir zeichnen uns als Vorreiterin der ganzheitlichen Versorgung im Bereich Neurorehabilitation und Epilepsie aus und sind ein Kompetenzzentrum für Neurologie in der Stadt Zürich.

Im Epilepsie Bereich engagieren sich rund 100 Mitarbeitende menschlich, kompetent und zuverlässig dafür, dass unsere Patienten von hochspezialisierter Diagnostik und epileptologischen Behandlungen und Interventionen profitieren. Werden Sie Teil eines unserer interdisziplinären und interprofessionellen Teams.

Auskünfte zum Bewerbungsprozess erhalten Sie von Frau Joanna Ertug, Fachspezialistin Rekrutierung, +41 44 387 62 13, joanna.ertug@swissepi.ch.

Weitere Informationen zur Abteilung erhalten Sie hier:
https://www.kliniklengg.ch/schweizerische-epilepsie-klinik/epi-klinik/klinik-fuer-kinder-und-jugendliche