Company logo

Fallverantwortliche/r Pflege, Pensum ab 60 %

SPITEX BASEL
place
Basel

4W

Online bewerbenopen_in_new

Wir unterstützen Menschen in der selbstständigen Lebensführung und tragen zu ihrer Lebensqualität bei. Mit professioneller Pflege, Hauswirtschaft und Betreuung sowie den Spezialdiensten 24h-Spitexpress, Palliativ- und Onko-Spitex und Kinder-Spitex. SPITEX BASEL zählt rund 580 Mitarbeitende mit ca. 35 Ausbildungs- und Studienplätzen.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Fallverantwortliche/r Pflege, Pensum ab 60 %

Ihre Aufgaben

  • Sie sind für die Steuerung des Pflegeprozesses bei somatischen Kunden verantwortlich und stellen die differenzierte und spezialisierte Pflege sowie ein professionelles Wund- und Schmerzmanagement sicher
  • Sie ermitteln periodisch den Dienstleistungsbedarf bei Kunden, erstellen den Hilfe- und Pflegeplan und gewährleisten die fachgerechte Erbringung der Pflegeleistungen
  • Sie führen Interventionen durch und passen die elektronische Dokumentation an
  • Sie führen fachlich die Ihnen zugeteilten Mitarbeitenden und unterstützen sie in komplexen Pflegesituationen
  • Sie übernehmen pflegerische Einsätze bei unseren Kunden vor Ort

Ihre Fähigkeiten

  • Grundausbildung Pflegefachperson HF/FH oder gleichwertig mit SRK-Anerkennung
  • Mehrjährige pflegerische Berufserfahrung
  • Kompetentes Einschätzen von pflegerischen Situationen
  • Flair und Freude an administrativen und organisatorischen Tätigkeiten
  • Gewandte IT Anwenderkenntnisse

Unsere Mitarbeitenden sind zu den Einsätzen bei den Kunden mit dem Velo unterwegs. Sichere Fahrkenntnisse im Stadtverkehr und bei jeglichen Witterungsverhältnissen sind daher wichtige Voraussetzungen.

Unser Angebot

  • Verantwortungsvolles, vielseitiges und sinnstiftendes Tätigkeitsgebiet in einem kollegialen Team
  • Einführungsprogramm mit Fachkursen
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen und Arbeitszeitmodelle
  • Moderne Spitex-Organisation mit Leistungsauftrag des Kantons Basel-Stadt

Für erste Auskünfte steht Ihnen Frau Sandra Keel, HR-Bereichsverantwortliche, Telefonnummer 061 686 96 26, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie! Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an: