Company logo

PFLEGERISCHE LEITUNG NOTFALLSTATION (w/m/d) 80-100%

Kantonsspital Uri
place
Altdorf

1W

Online bewerbenopen_in_new

Unser Spital stellt mit seinem umfassenden Leistungsangebot eine ambulante und die stationäre erweiterte Grundversorgung für den Kanton Uri sicher.

PFLEGERISCHE LEITUNG NOTFALLSTATION (w/m/d) 80-100%

Wir stehen kurz vor dem Bezug eines Neubaus und bieten ein dynamisches Umfeld, in dem Sie die Zukunft der Notfallstation aktiv mitgestalten können. Unsere Notfallstation verzeichnet jährlich rund 12'000 Konsultationen. Neben der ambulanten Versorgung findet auf dem Notfall auch die stationäre Aufnahme der vorwiegend medizinischen Patienten statt. Zudem zählt ein gut ausgebautes Gipszimmer zu Ihrem Arbeitsumfeld.

Die Einführung eines Triagessystems und die Digitalisierung der Notfallstation im vergangenen Jahr bieten die optimale Grundlage für die tägliche interdisziplinäre Zusammenarbeit. Eine qualitativ hochstehende Patientenversorgung und funktionierende Prozesse sind unser Anspruch.

Ihnen, als neue Leitung der Notfallstation, obliegt es, die Notfallstation zur Visitenkarte unseres Spitals weiter zu entwickeln. Ein gut ausgebildetes,16-köpfiges Team unterstützt Sie gerne in diesem Bestreben. Ausserdem engagiert sich das Team der Notfallstation aktiv in der Aus- und Weiterbildung, die sich von der beruflichen Grundbildung FAGE über die Studiengänge der Pflegefachleute HF bis hin zu den Experten NDS Notfallpflege erstreckt.

Auf den 1. April oder nach Vereinbarung suchen wir Sie als neue Kaderperson.
IHRE AUFGABEN
  • Ausrichtung der Abteilungsziele nach der Unternehmensstrategie;
  • Steuerung und fachliche sowie organisatorische Entwicklung der Notfallstation unter Einbringung von gängigen Notfallstandards und Best Practice;
  • Fördern und Einfordern der Kompetenzen aller Teammitglieder und deren Umsetzung;
  • Laufende Überprüfung bestehender Arbeitsabläufe und deren Weiterentwicklung;
  • Aktive Mitarbeit als Kadermitglied im Bereich Pflege, Therapie und Patientenprozesse.
DIE ANFORDERUNGEN
  • Abgeschlossene Ausbildung als Experte/in NDS Notfallpflege;
  • Mehrjährige Erfahrung im Fachbereich;
  • Führungserfahrung;
  • Abgeschlossene Führungsausbildung oder Bereitschaft diese zu absolvieren;
  • Affinität für betriebswirtschaftliche und digitale Themen;
  • Ausgeprägte Kommunikations-, Motivations- und Führungsfähigkeit. 
Unsere Leiterin Pflege, Therapie und Patientenprozesse, Frau Silvia Rosery, erteilt Ihnen unter 041 875 51 28 gerne weitere Auskünfte.
Kontakt
Kantonsspital Uri
Frau Claudia Jauch-Zgraggen
Leiterin HR und Kommunikation